Schnupperseminar

Assistenzhund – ein tierischer Assistent für mich?!

Hunde für Handicaps lädt jährlich zu einem Schnupperseminar ein und informiert über die Ausbildung von Assistenzhunden

Sie spielen mit dem Gedanken, einen vierbeinigen Assistenten zu sich zu nehmen? Dann können Sie sich beim Schnupperseminar des Vereins informieren. Wir laden Menschen, die mit Behinderung leben und ihre Angehörigen zu einem dreitägigen Schnupperseminar nach Berlin ein.

Bei dieser dreitägigen Veranstaltung geht es darum, den Alltag und den Einsatz von Assistenzhunden kennen zu lernen: Passt so ein vierbeiniger Assistent in Leben und Familie? Worauf müssen man bei Auswahl, Ausbildung und Finanzierung achten? Welche Möglichkeiten der Ausbildung gibt es? Welche dieser Ausbildungsmöglichkeiten ist der richtige Weg für mich? Solche und andere Fragen werden erörtert.

Vereinsmitglieder stehen zum Erfahrungs-austausch zur Verfügung und geben Einblick in ihr Leben mit Assistenzhund. Kleine Praxiseinheiten mit und ohne Hund wechseln sich mit Vorträgen und Erfahrungsaustausch ab.

Wir freuen uns auf Sie.




Bei Fragen können Sie sich direkt an Kerstin Gerke wenden.

Tel.: 030 420 874 00 / E-Mail: kerstin.gerke@hundefuerhandicaps.de