28.06.15

Eignungstest in Berlin am 28.06.15

Es war ein langer und anstrengender Tag - aber es hat sich wirklich gelohnt!

Einen riesen Dank an alle unsere tapferen Helfer mit und ohne Hunde!!! Und einen ganz besonderen Dank auch an Kerstin, die alles organisiert hat, immer zur Stelle war und jeden von uns sicher durch die Prüfung geführt hat! Ohne euch wäre die Durchführung eines solch umfangreichen Testes gar nicht möglich!
Ole und O-Aquensis wuchsen im Patenprogramm auf und wurden im Vorfeld bereits tierärztlich durchgecheckt. Sie sind quietschgesund und so stand nur noch der Verhaltenstest aus. Auch da zeigten sie sich von ihrer besten Seite, so dass ihrer Ausbildung zum Assistenzhund nichts mehr im Wege steht. Unser großer Dank gilt den Paten und Trainern, die unsere Hunde liebevoll und sorgfältig großgezogen haben.

Außer den beiden "O´s" hat noch ein Selbstausbildermitglied mit Hund an dem Test teilgenommen. Obwohl der Hund ein toller, sehr fröhlicher und liebenswerter Hund ist, traten ein paar Schwächen zu Tage. Deshalb wird seine weitere Entwicklung noch weiter beobachtet, bevor die Entscheidung über seine weitere Ausbildung fällt. Besitzer*in und Vereinstrainerinnen hängen sich jetzt rein, ihn gut zu trainieren.