25 Jahrfeier und Preisverleihung des goldenen Teams

Am Samstag, dem 21. Mai um 14.30 Uhr war es soweit: Unser Verein "Hunde für Handicaps e.V." feierte seinen 25. Geburtstag.

Aus ganz Deutschland waren viele Mitglieder und Freunde des Vereins angereist, um diesen Tag gebührend zu feiern.

In herrlicher Atmosphäre der schönen Villa Donnersmarck wurde ein beachtliches Programm unter der Regie von Eileen Moritz auf die Beine gestellt, die ebenfalls die Moderation der Feierlichkeiten übernahm und mit ihrer freundlichen und erfrischenden Art durch den Tag führte.

Das Programm wurde mit der Sängerin Ute Kaiser eröffnet und beinhaltete eine von Rolf Zepp moderierte Expertenrunde zum Thema Assistenzhunde, Zugangsrechte und Möglichkeiten der Gleichstellung mit Blindenführhunden in der Zukunft.

Anschließend sprach Sabine Häcker, 1. Vorsitzende, die Festrede und ehrte besondere Mitglieder des Vereins. Sie bekamen individuell angefertigte und charakteristische Zeichnungen von dem Cartoonisten Phil Hubbe.

Ein wichtiger Teil der Veranstaltung war die Preisverleihung an die Gewinner des "Goldenen Teams".

Dreimal wurde der Titel für „Das Goldene Team“ verliehen und jede/r Preisträger*in erhielt einen Pokal, einen Geldpreis über 200€ sowie einen Warengutschein vom Futterhaus über 100€.

Die Gewinnerteams sind:

Katja und Fianna

Marlen und Flocke

Jens und Rieke

Gayle Tufts, Schirmherrin des Vereins moderierte die Preisverleihung und Uschi Birr, Chefredaktion Partner Hund, Herausgeberin von Tierzeitschriften Kristina Richter, Leiterin der Unternehmenskommunikation von Mars Petcare und Ariane Ulrich,Verhaltensbiologin
Vorsitzende des Ausbildungsrates des BHV (Berufsverband für Hundeerzieher und Verhaltensberater e.V.) . überreichten als Mitglieder der Jury die Preise.

Im Anschluss an die Preisverleihung begeisterte das Publikum Graf Fidi, Rapper und Rollstuhlfahrer mit herausstechenden Texten voll Wahrheit, Witz, Erkenntnissen und Erlebnissen aus seinem eigenen Leben.
Und es gab noch eine große Geburtstags-Überraschung: Kerstin Poloni von der IHK Potsdam und Rainer Schröder vom BHV (Berufsverband der Hundeerzieher und Verhaltensberater) überreichten uns zu unserer größten Freude einen Gutschein für einen Teilnehmerplatz im Zertifizierungslehrgang zum Hundeerzieher und Verhaltensberater IHK.
Jasmin Stoiber nahm den Gutschein strahlend entgegen und wird Ende des Jahres mit dem IHK Lehrgang starten und damit eine zukünftige Hundetrainerin des Vereins.

Das Abendprogramm wurde gestaltet von der Entertainerin Gayle Tufts und der Tanzgruppe Rock&Wheels, die gegen 20.30 Uhr den gemütlichen Teil des Abends mit Tanz und netten Gesprächen eröffneten.

Ein wunderschöner Tag mit vielen großartigen Menschen und Hunden und vielen bewegenden Momenten. Ein Tag, der uns allen noch lange in sehr schöner Erinnerung bleiben wird und die Menschen im Verein noch ein Stückchen mehr zusammen geschweißt hat.

Mehr Bilder von dem Fest und der Preisverleihung gibt es auf unserer Facebook-Seite